HERZLICH WILLKOMMEN

beim Stadtteilnetzwerk nördliche Innenstadt Kiel e.V.

Wir werden bis auf weiteres unseren Netzwerk-Laden in der Holtenauerstraße 69  jeweils Dienstag bis Donnerstag öffnen, und zwar  Dienstag und Donnerstag 11:00 bis 15:00 Uhr, Mittwoch 13:00 bis 17:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Wir laden Sie ein, sich an einer geplanten Ausstellung über Bilder in Corona-Zeiten zu beteiligen. Lesen Sie dazu bitte die folgenden Dokumente (links)

Mein Corona Hand-out korrigiert v. ABF

Mein Corona-Winter A3 19.4.21 2

Das Stadtteilnetzwerk fördert Bürgerengagement und aktive Nachbarschaften von und für Menschen in der nördlichen Innenstadt Kiels. Das heißt konkret:

  • Wir unterstützen Kinder und Jugendliche, alte und hilfsbedürftige Menschen durch ehrenamtliche soziale Projekte.
  • Wir fördern Kunst, Kultur und Volksbildung, indem wir kulturelle Projekte, Veranstaltungen und Plattformen initiieren und bekannt machen.
  • Wir bieten und vermitteln Beratung und Hilfe für Senioren und andere Menschen, die auch mit Behinderung oder Einschränkungen zuhause leben möchten. Mit diesem Ziel unterstützen wir Initiativen zur Stärkung von Nachbarschaften und für ein selbstbestimmtes, gut betreutes Wohnen im gewohnten Umfeld (Termine finden Sie in unseren Terminkalender).
  • Wir bieten im Programm „Deutsch für Euch“ Sprachförderung und Angebote zur Begegnung von Geflüchteten, Migrant/innen und Deutschen. Im Mittelpunkt stehen „Gesprächskreise in Deutsch“(viermal wöchentlich – siehe Terminkalender).
  • Wir suchen aktive Menschen jeden Alters für freiwilliges Engagement im Stadtteil in verschiedenen sozialen und kulturellen Projekten sowie zur Unterstützung unseres Netzwerks.
  • Wir initiieren und organisieren Partnerschaften und Kooperationen ehrenamtlicher und professioneller Akteure im Rahmen der gemeinnützigen Zwecke unseres Vereins.
  • Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der aus einer Bürgerinitiative hervorgegangen ist. Der Verein ist parteipolitisch und konfessionell neutral.

Die nördliche Innenstadt umfasst die Kieler Stadtteile Brunswik, Blücherplatz, Damperhof, Ravensberg und Schrevenpark sowie Teile von Düsternbrook und Exerzierplatz.

Hinweis: An gesetzlichen Feiertagen finden keineVeranstaltungen statt.

Das Stadtteilnetzwerk wird vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren gefördert.

Wir hatten am 01.08.2018 Besuch von Sozialminister Dr. Heiner Garg bei uns im Netzwerk-Laden. Den Artikel aus den Kieler Nachrichten finden Sie unter DER VEREIN.

Wir sind nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2018.

2017 gewannen wir bei dem Bundeswettbewerb
„Die schönsten Nachbarschaften“