Gesprächskreis Deutsch für Flüchtlinge

Wir laden Menschen ein, die in Deutschland als Flüchtlinge leben und gerade dabei sind, Deutsch zu lernen. Damit sie über den Unterricht hinaus mit Deutschen ins Gespräch kommen und so ihre Sprachkenntnisse einsetzen und erweitern können, laden wir diese dienstags 9 -11 Uhr und freitags von 15 – 17 Uhr zu uns in den Netzwerk-Laden ein.

Darüberhinaus haben wir dienstags und donnerstags Gesprächskreise im Sozialraum des Café Paletti in der Muhliusstraße organisiert, die genauen Termine erfahren Sie im Netzwerkladen.

Wir suchen auch Interessierte Menschen aus dem Stadtteil – mit und ohne Migrationshintergrund -, die als Gesprächspartner/innen für die Flüchtlinge zur Verfügung stehen.

Wenn Sie das Projekt unterstützen wollen, melden Sie sich bitte im Netzwerkladen: persönlich Mo – Fr von 11 – 15 Uhr, telefonisch unter 0431 / 26098664 oder per Mail mit dem Kontaktformular auf der Homepage.

 

SPRECHSTUNDE FÜR FLÜCHTLINGE UND MENSCHEN, DIE FLÜCHTLINGE UNTERSTÜTZEN

Die Sprechstunde – jeden Mittwoch 15-17 Uhr und jeden Donnerstag 15 – 17:30 Uhr im NETZWERK-LADEN, Holtenauer Straße 69 – unterstützt Interessierte beim Finden von Sprachgruppen und -kursen, bei Fragen zu Alltagssituationen, beim Kennenlernen von Menschen, mit denen Flüchtlinge Deutsch sprechen können, zu Tauschbörsen, bei der Suche nach Aktivitäten. Sie können kommen ohne Voranmeldung.

Interessierte am Ehrenamt können in der Sprechstunde erfahren, wo Hilfe gebraucht wird und was zu tun ist.